Umfragen

Umfrage: Wünsche Nachbarn

Die Ergebnisse der jüngsten Meinungsumfrage unter unseren Mitgliedern zeigen: In Nachbarschaften besteht nach wie vor ein hoher Veränderungsbedarf.

Overhagen feiert

"Welche Änderungen wünschen Sie sich für Ihre Nachbarschaft?" hatten wir Sie gefragt. Mehrfachnennungen waren möglich. Jeder Vierte wünscht sich einen besseren Kontakt zu Nachbarn. An zweiter Stelle folgt der Wunsch nach einer verbesserten Barrierefreiheit (17%). Besonders junge Familien und Senioren beanstanden, dass ihre Bewegungsfreiheit durch schlecht konzipierte Verkehrswege, hohe Bürgersteige und fehlende Aufzüge stark eingeschränkt ist. An dritter Stelle (16 %) nennen die Befragten gepflegtere Grünflächen. Weitere Wünsche sind mehr Events wie zum Beispiel Flohmärkte in der Nachbarschaft (15%), weniger Verkehr (12 %) und mehr Familienfreundlichkeit (11 %). Nur 6 Prozent der Befragten gaben an, dass sie rundum zufrieden sind.

Unsere Hilfe für Ihre Nachbarschaft

Es gibt also jede Menge Handlungsbedarf. Für Aktionen in Nachbarschaften halten wir daher insgesamt 24 Checklisten für Sie und Ihre MitstreiterInnen bereit. Als eingetragene Mitglieder haben Sie Zugriff auf wertvolle Tipps für ihre Projekte und Aktionen.

  • Sind Sie eingeloggt? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.