10 Jahre Netzwerk Nachbarschaft
Wettbewerb

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen 122Am Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2014“ können alle Nachbarn teilnehmen, die über 18 Jahre alt sind. Mit dem Bewerbungsformular registriert sich jeweils ein Nachbar/eine Nachbarin stellvertretend für eine Nachbarschaftsinitiative. Die Jury berücksichtigt alle angemeldeten Nachbarschaftsaktionen, die im Zeitraum des Wettbewerbs stattfinden (15.04.-31.08.2014). Mitmachen können auch Nachbarschaften, die bereits in den letzten Jahren eine Aktion durchgeführt haben – vorausgesetzt, sie bauen ihr Projekt in diesem Jahr weiter aus.

Die Bewerbung

Für die vollständige Bewerbung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Eine anschauliche Beschreibung des geplanten Projekts.
  • Mindestens drei aussagekräftige Fotos von der Aktion.
  • Gerne weiteres Bildmaterial zur Dokumentation eines Zwischenstands.
  • Sowie – bei entsprechenden Aktionen – Fotos von dem „Ergebnis“ Ihrer Aktion.

Hier geht's zur Teilnahme >>

Verwendung Ihrer Daten

Netzwerk Nachbarschaft möchte ideenreiche Nachbarschaftsaktionen über die lokalen Grenzen hinaus bekannt machen. Mit der Bewerbung geben Sie Ihr Einverständnis für die Veröffentlichung in regionalen und bundesweiten Medien, wie auch auf der Website von www.netzwerk-nachbarschaft.net. Vielen Dank!

Preise & Gewinner

Alle Gewinner werden über die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt. Für die ordnungsgemäße Zustellung der von Netzwerk Nachbarschaft versandten E-Mails können wir keine Haftung übernehmen.

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind alle Mitarbeiter von AMG Hamburg, Mitglieder der Jury sowie deren Angehörige oder Personen, die mit der Ausrichtung des Wettbewerbs befasst sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Übrigen gelten die Datenschutzrichtlinien von Netzwerk Nachbarschaft >>.

Es gilt deutsches Recht. Sollten einzelne der hier genannten Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

 

zurück zur Übersicht >>

Auf Facebook weitersagen