Wettbewerb

Aktion Spielplatz 2009

Mehr und bessere Spielplätze für Deutschland – Nachbarn packen es an: 300 neue Spielparadiese und jede Menge Fantasie!

Unterstützt wurde die Aktion Spielplatz vom Deutschen Kinderhilfswerk, dem TÜV Süd und dem Deutschen Städtetag. Die Schirmherrschaft übernahmen das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und alle Landessozialministerien. Rund 30.000 Nachbarn beteiligten sich an dem Wettbewerb und bauten oder modernisierten in nur vier Monaten 300 neue Spieloasen in ganz Deutschland. Für die 16 Landes- und den Bundessieger gab es Gutscheine und Preisgelder in Höhe von insgesamt 110.000 Euro. Janosch spendete den „Spielplatz-Oscar“. Bemerkenswert: Alle Preisträger investieren ihren Gewinn in den weiteren Ausbau der Spielplätz.

 

  • Sind Sie eingeloggt? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.