Bündnis Familie, Bad Honnef

Wir helfen mit Zeit und Rat!

Unser Verein „Bündnis Familie“ setzt sich seit fünf Jahren dafür ein Bad Honnef familienfreundlicher zu gestalten. Noch sind Treffpunkte im Alltag für Jung und Alt selten. Wir wollen jetzt unsere Stadt familienfreundlicher gestalten. Ganz nach dem Slogan: Kommt Zeit, kommt Rat!

Da stehen wir heute

Schon jetzt bemühen wir uns mit zahlreichen „Generationenprojekten“, verbindende Strukturen für Jung und Alt zu schaffen. So haben wir Patenschaften ins Leben gerufen, bei denen sich Senioren für Kinder einsetzen. Doch das Angebot wird zu wenig genutzt.

Unser wichtigstes Ziel: Eine Zeittauschbörse

Bisher sind wir fünf Nachbarn aus dem Stadtteil Selhof, die eine Zeittauschbörse ins Leben rufen wollen. Dazu entwerfen wir schon Flugblätter. Unsere Zeittauschbörse soll aber kein reiner Hilfsservice werden. Für uns steht der Aufbau sozialer Beziehungen im Mittelpunkt. Wir wollen die Vereinzelung von Senioren und jungen Familien überwinden und den Grundstein legen für eine solidarische Nachbarschaft, in der sich die Menschen helfen, weil sie sich kennen.

Das haben wir noch vor: Vereinsgründung

Alle Mitglieder unserer Tauschbörse werden sich in einem Verein zusammenschließen, um die Verbindlichkeit zu erhöhen. Diesen Verein zu gründen und weitere Mitglieder zu werben ist unser vorrangiges Ziel. Wir wollen uns mit Initiativen in Verbindung setzen, die ähnliche Pläne schon umgesetzt haben. Da können wir sicher einiges lernen.