Interessen-Gemeinschaft Blumenberg e.V.

Bücher für Alle

Wir stecken gerade mitten in den Planungen für das Konzert im Seniorenheim am 31. Oktober. Gerade klären wir mit der Heimleitung, welchen Umfang das Konzert haben darf. Doch als die Frage auf unserer Facebook-Seite gestellt wurde „Wäre ein öffentlicher Bücher(austausch)schrank etwas für Blumenberg?“, kam prompt die vielstimmige Antwort: Ja! Spontan meldeten sich einige Nachbarn, die Bücher spenden wollten. Besonders die Älteren fanden die Idee toll, da sie viele Bücher zuhause haben. Die Inhaber des neu im Stadtteil eröffneten Reisebüros erklärten sich bereit, Platz zur Verfügung zu stellen. Also besorgten wir ein Billy-Regal und bauten es schon am nächsten Tag auf. Schon wenige Tage später füllte sich der Bücherschrank immer mehr – Lesestoff aus allen Generationen. Alt und Jung versorgen sich mit neuem Lesestoff. Ein öffentlicher Bücherschrank ist im Kölner Norden noch immer eine Seltenheit, aber wir haben ihn jetzt!

Johannes Petrikowski