Quartier Bettrath-Hoven

Bücher meines Lebens

Einmal im Monat treffen wir uns in der  “Herzensrunde” und sprechen über Themen, die uns inspirieren und uns am Herzen liegen. Eigene Erfahrungen und Erlebnisse stehen dabei immer im Mittelpunkt. Im Januar haben wir uns über die Bücher unseres Lebens ausgetauscht. Was habe ich gerne gelesen, was hat mich geprägt, welche Art von Büchern spricht mich an? Auch die Frage, welche Bücher haben mich in welchem Lebensalter interessiert war spannend. Einige Teilnehmer berichteten, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr richtig lesen können und es sehr vermissen. Daher entstand die Idee, eine Hörbuchbörse für die Nachbarschaft einzurichten.

 

Petra Grotheer