Nachbartreff Bienenschwarm

Der „Bienenschwarm“ wird zur Tapas Bar

Der Sommer naht und mit ihm rückt auch die Urlaubszeit näher. Die meisten unserer Hobby-Köchinnen unternehmen aus Altersgründen keine weiten Reisen mehr und so hatten unsere „Kochbienen“ die Idee, den Nachbarschaftstreffpunkt in eine spanische Tapas Bar zu verwandeln. Schon beim Blättern in den farbenfrohen Bildbänden über Andalusien und die spanischen Inseln kamen beim Aussuchen der Rezepte romantische Erinnerungen an vergangene Reisen auf.

Es war gar nicht so einfach eine Auswahl zu treffen. Die Wahl fiel auf 13 verschiedene warme und kalte kleine Speisen: Von selbstgebackenem Olivenbrot, Aioli, Tapenade, Albondigas und Datteln im Speckmantel. Unerlässlich für die richtige Stimmung: die Dekoration! Stilecht haben wir den Tisch mit Fächern und Kastagnetten geschmückt – die Mitbringsel aus vergangenen Urlauben. Bei Gitarrenklängen und vielen Erzählungen wurde es für alle ein bunter und fröhlicher Nachmittag. Mal sehen wohin uns die nächste kulinarische Reise führt.

Bienenschwarm_Blog6_2

Susanne Heß