Lenzsiedlung e.V.

Frühstück mit interessanten Gästen

Neben unserem Radio-Projekt wird gesunde Nachbarschaft bei uns bereits durch viele Aktionen gelebt. Zum Beispiel findet jeden Monat ein „Frühstück mit interessanten Gästen“ statt. Letzten Mittwoch war es wieder soweit. 15 SeniorInnen des Treffpunktes „Alt und Jung“ warteten gespannt auf die geladene Expertin Prof. Mary Schmoecker von der HAW Hamburg. Beim gemeinsamen Frühstück gab es einen kleinen historischen Vortrag und anregende Gespräche rund um das Thema „Nachbarschaft – was geht? Wie wichtig ist Nachbarschaft besonders im Leben älterer Menschen?“. Am Ende waren wir uns alle einig: Nachbarschaft ist in jedem Alter wichtig und muss gepflegt werden! Ein „guter Nachbar“ muss man zunächst selber sein. Oft reicht ein freundliches „Hallo“ als Türöffner. Auch das werden wir als Anregung in unser Radio-Projekt mitnehmen.

Monika Blaß