Golzheim aktiv e.V.

Gemeinsam einkaufen fahren

Eine der ersten Arbeitsgruppen, die sich nach Gründung des Vereins 2009 zusammengefunden hat, war die „Nachbarschaftshilfe“. Mit unserem Einkaufsfahrdienst feiern wir dieses Jahr also fünfjähriges Jubiläum! Da unser Ort nur noch über einen Bäcker und einen Metzger verfügt und die Busverbindungen sehr spärlich sind, ist es für ältere Menschen ohne eigenes Auto schwer, den wöchentlichen Einkauf zu erledigen.
Immer donnerstags sammelt ein Fahrer die älteren Damen und Herren im Dorf an der Bushaltestelle ein und trägt ihnen nach dem Einkauf die Tüten bis zur Haustür. An den meisten Tagen reicht eine Fahrt. Ab und an sind so viele Mitfahrer dabei, dass der Fahrer ein zweites Mal zum Supermarkt fahren muss. Alle zwölf Fahrer sind mit ihrem privaten PKW unterwegs, die mit unserem „Golzheim aktiv“-Logo ausgestattet sind. Bei der großen Anzahl an Fahrern ist jeder nur alle drei bis vier Monate für eine Fahrt verantwortlich. Bei jeder Fahrt entstehen immer wieder nette Gespräche und Bekanntschaften zwischen den Generationen. Unser Ziel ist es, dieses Angebot, das nun schon so lange erfolgreich läuft, weiterzuführen. Voraussetzung dafür ist aber, dass wir auch die jüngeren Generationen als Fahrer gewinnen können.

28.04.2014, Nicole Monz