martini·erleben

Schenken für ein glückliches Miteinander

Schenken macht Freude, das gilt über alle Generationen hinweg. Sich beschenken lassen natürlich auch – nicht nur an Geburtstagen oder Weihnachten, im Freundeskreis und in der Familie. Das kann man nun auch regelmäßig in unserer Nachbarschaft erleben. Wir veranstalteten ein „Schenkvergnügen“ in unserer Begegnungsstätte zusammen mit der Schenkplattform „wellyunit“. Jung und Alt machten aktiv mit. Schnell füllten sich die Tische und Kleiderständer mit den Präsenten der Nachbarn: Bücher, CDs, Haushaltsgegenstände, Accessoires, Spielsachen und vieles mehr war dabei. Die Beteiligten nutzten die Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen bei Kaffee oder Tee und selbstgebackenen Kuchen. Der Erfolg beflügelt, unser nächstes Schenkvergnügen steht unmittelbar bevor: am Sonntag, 21. September von 13-17 Uhr wieder in der Martinistraße 33.

Sabine Siehl