NaWoDo

Weihnachtliche Märchenstunde

Auch wenn sich der Baustart unseres Wohnprojektes noch etwas verzögern wird, sind wir in unserer Nachbarschaft schon sehr aktiv. Dieses Jahr wollten wir die Nachbarkinder zu einer Märchenstunde einladen und was bietet dazu eine bessere Gelegenheit, als der Dormagener Weihnachtsmarkt! Mit dem Vorlesen schöner Weihnachtsgeschichten am ersten und zweiten Adventstag konnten wir den Kleinen eine große Freude bereiten. Denn wer kennt sie nicht: Frau Holle, Weihnachten in Bullerbü oder die Geschichte von Rudolf mit der roten Nase – die Auswahl ist riesig! Unser ältester Bewohner Bernward hat mit seinen 83 Jahren die Geschichte von der Goldmarie frei erzählt. Viele Kinder blieben wie gebannt sitzen und lauschten andächtig. Bernwards Version der Geschichte wurde dann von einem der Kinder weitererzählt. Ein wunderbarer Austausch zwischen den Generationen! In der Kindergeschichte half Goldmarie der Pechmarie das Pech abzukratzen und so wurden sie gute Freundinnen. Ein schönes Ende, fanden wir alle!

Anneliese Niehoff