Winterhuder TischNachbar

Winterhuder Büdeldeenst

Ein Projekt an dem verschiedene Einrichtungen und soziale Dienstleistungen des Quartiers arbeiten befindet sich in den Startlöchern: Eine niedrigschwellige Einkaufshilfe bzw. -unterstützung durch und von Menschen mit Assistenzbedarf – Der Winterhuder Büddeldeenst.
Unterstützung bieten Praktikanten vom Campus Uhlenhorst, einer Schule für Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung, sowie isa-Klienten, dem „integrationsservice arbeit“ (isa) der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, die es zum Ziel hat Menschen mit Handicap in geschützte Arbeitsplätze zu vermitteln.
Unsere Winterhuder TischNachbarn und alle anderen Bewohner/-innen des Quartiers mit einem Bedarf können sich melden und bekommen dann einen Helfer, der neben dem Einkauf auch ein offenes Ohr und ein bisschen Zeit für ein Gespräch mitbringt.
Menschen mit Assistenzbedarf kommen so in Arbeit bzw. machen Praktika, werden nachhaltig qualifiziert und haben so eine höhere Teilhabemöglichkeit. Auf der anderen Seite erhalten Senioren und Menschen mit Unterstützungsbedarf Hilfe dabei, solange wie es geht in den eigenen vier Wänden zu bleiben.

 

21.04.2017, Paula Gürtler