Quartier Jenkelweg

Zu Besuch im Hamburger Rathaus

Mit zwölf älteren Nachbarinnen aus unterschiedlichen Kulturen besuchten wir das Hamburger Rathaus. Wir wollten den Ort kennenlernen, an dem seit über 100 Jahren Hamburger Politik gestaltet wird. Die vielen kostbar ausgestatteten Räume haben uns sehr beeindruckt. Wir durften sogar auf dem Bürgermeistersessel im Plenarsaal Platz nehmen! Gerade weil wir aus unterschiedlichen Kulturen kommen, stiftet die „Schaltzentrale“ unserer Heimatstadt eine gemeinsame Identität.

Für die Älteren oft eine neue Erfahrung – vor allem für die Zugezogenen. Wir hatten einen interessanten und erlebnisreichen Tag, den wir nicht so schnell wieder vergessen. Auch als Gruppe bauen wir durch solche Ausflüge ein tolles Gemeinschaftsgefühl auf. Es gab schon die Idee nächstes Mal eine Plenarsitzung zu besuchen und zu sehen, wie debattiert wird. Das ist gelebte Demokratie!

Blog4_Jenkelweg_Bild1

17.11.2014, Ingrid Samson