Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018
Wettbewerb

Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter

Veranstalterin des Wettbewerbs „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018“ ist Netzwerk Nachbarschaft. Netzwerk Nachbarschaft wird von AMG Hamburg (Agentur für Netzwerke und strategische Kommunikation), Eppendorfer Landstraße 102a, 20249 Hamburg, betreut.

2. Am Wettbewerb teilnehmen können...

• Alle Nachbarn, die über 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Die Teilnahme ist kostenfrei.
• Nachbarschaften, die bereits in den vergangenen Jahren eine Aktion durchgeführt haben – vorausgesetzt, sie bauen ihr Projekt in diesem Jahr weiter aus.
• Nachbar-Projekte, die im Zeitraum von November 2017 bis Oktober 2018 umgesetzt werden.
• Ausgeschlossen von der Teilnahme sind alle Mitarbeiter von AMG Hamburg, Mitglieder der Jury, deren Angehörige sowie Personen, die mit der Ausrichtung des Wettbewerbs befasst sind. 
 

3. Bewerbungsvoraussetzungen

• Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 31.10.18 eingereicht worden sein.
• Als Bewerber müssen Sie sich als Mitglied von Netzwerk Nachbarschaft registrieren und eine Nachbarschaftsinitiative anlegen. Die Bewerbung erfolgt über dieses Online-Wettbewerbsformular.
• Die Mitgliedschaft ist kostenlos und gibt Ihnen das Recht, sich Checklisten zu downloaden und Beratung durch Netzwerk Nachbarschaft in Anspruch zu nehmen.
• Für die vollständige Bewerbung benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:
          - Name, E-Mail, Adresse und Telefonnummer
          - Eine anschauliche und möglichst detaillierte Beschreibung des von Ihnen umgesetzten
             Nachbarschaftsprojekts                
          - Mindestens fünf aussagekräftige Fotos zur Dokumentation eines Zwischenstands oder der
             erfolgreichen Umsetzung Ihrer Aktion.

4. Persönlichkeitsrechte und Datenschutz

• Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit den hier genannten Teilnahmebedingungen, unseren AGB und unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.
• Die von Ihnen eingereichten Materialien dürfen die Urheber- und Persönlichkeitsrechte Dritter nicht verletzen. Mit dem Übermitteln Ihrer Bilder, Videos und Texten erklären Sie verbindlich, dass Sie über alle Rechte verfügen und ihre Materialien frei von Rechten Dritter sind.
• Beachten Sie bitte, dass alle auf Fotos und Videos erkennbaren Personen mit der Veröffentlichung explizit einverstanden sein müssen.
• Vom Wettbewerb ausgeschlossen sind Beiträge, die gegen geltendes Recht verstoßen, beleidigende bzw. rassistische oder sexistische Inhalte haben oder Kriminalität, Krieg oder Gewalt verherrlichen.
 • Netzwerk Nachbarschaft kann Bewerbungen, welche den Teilnahmebedingungen nicht genügen, vom Wettbewerb ausschließen.

5. Nutzungsrechte und Öffentlichkeitsarbeit

• Mit der Einreichung Ihrer Fotos, Videos und Projektbeschreibungen übertragen Sie Netzwerk Nachbarschaft das zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzte Nutzungsrecht. Die Einräumung dieser Nutzungsrechte erfolgt unentgeltlich.  
• Netzwerk Nachbarschaft kann diese Rechte an Fotos, Videos und Projektbeschreibungen nutzen, um Ihre Nachbarschaftsaktionen durch Veröffentlichungen auf der Website oder Pressemitteilungen über die lokalen Grenzen hinaus bekannt zu machen. Ihre Fotos, Videos und Projektbeschreibungen werden ggf. in regionalen und bundesweiten Medien, auf der Website www.netzwerk-nachbarschaft.net sowie in sozialen Medien veröffentlicht.
• Netzwerk Nachbarschaft ist jedoch nicht dazu verpflichtet, von Ihnen eingesandten Beiträge zu veröffentlichen.

6. Preise & Gewinner-Benachrichtigung

• Die Wettbewerbsjury wird nach Ablauf der Einreichungsfrist die Gewinnernachbarschaften auswählen. Die ausgezeichneten Projekte werden über die von ihnen angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigt.
• Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde, die Netzwerk Nachbarschaft an die von den Bewerbern angegebene Postadresse versendet. Die Sachpreise werden von den Sponsoren an die ausgewählten Gewinnernachbarschaften geschickt.
• Für die ordnungsgemäße Zustellung der versandten E-Mails und Postzustellungen übernimmt Netzwerk Nachbarschaft keine Haftung.

7. Verwendung Ihrer Daten

• Sie erklären sich mit Ihrer Wettbewerbsteilnahme damit einverstanden, dass Netzwerk Nachbarschaft Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail, Adresse und Telefonnummer) intern erfasst, verarbeitet und speichert.
• Sie geben Ihr Einverständnis, dass Netzwerk Nachbarschaft Sie zum Zwecke der Wettbewerbsorganisation per E-Mail, Telefon und Post kontaktieren darf.
• Selbstverständlich halten wir uns dabei an die geltenden Datenschutzgesetze. Sie haben jederzeit das Recht auf die Einsehung, Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten. In diesem Fall senden Sie bitte eine E-Mail an info@netzwerk-nachbarschaft.net.
• Falls Sie ein Preisgeld gewinnen, werden Ihre Kontodaten abgefragt. Die Kontoangaben werden ausschließlich zur Abwicklung der Preisgeldüberweisung genutzt und im Anschluss gelöscht.
• Im Übrigen gelten die Datenschutzbestimmungen

8. Haftung

Für die Richtigkeit Ihrer gegenüber dem Netzwerk Nachbarschaft im Rahmen des Wettbewerbs erteilten Auskünfte sind Sie verantwortlich.

Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne der hier genannten Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Hamburg, den 22. Mai 2018


zurück zur Übersicht >>