Politik

Neuer Pate: Minister Rainer Schmeltzer

Minister für Arbeit, Integration und Soziales Rainer Schmeltzer übernimmt Patenschaft für Nachbarschaften in Nordrhein-Westfalen.

minister schmeltzer 350x250

Rainer Schmeltzer, Minister für Arbeit, Integration und Soziales Nordrhein-Westfalen

„Das Netzwerk Nachbarschaften bringt die Menschen noch enger zusammen. Aus unbekannten Hausmitbewohnern werden so Freunde, aus anonymen Nachbarn entsteht eine Gemeinschaft, die das ganze Haus, die Straße oder sogar ein ganzes Viertel umfasst. Dahinter steckt meist das Werk des Aktionsbündnisses Netzwerk Nachbarschaft.
Da wo das Netzwerk Nachbarschaft unterwegs ist, ist der Streit über den Gartenzaun kein Thema, viel mehr prägt die gegenseitige Hilfe die Nachbarschaft. Mit kreativen Ideen, Initiativen und Gemeinschaftsaktionen von Nachbarn für Nachbarn rund um das Wohnumfeld stärkt das Netzwerk den Zusammenhalt in den Nachbarschaften. Damit trägt das Bündnis nachhaltig zur Verbesserung der Lebensqualität und des friedlichen Miteinanders vor Ort – und all das ehrenamtlich!.“ (Minister Rainer Schmeltzer)

Nachbarschaften aus Nordrhein-Westfalen überraschen jedes Jahr mit originellen Ideen und zupackenden Aktionen. Und ihre vorbildlichen Nachbarschafts-Initiativen ernten großes Lob. So gewannen im vergangenen Jahr mehrere Leuchtturmprojekte aus NRW, wie „The Bänk for better anderständing“ oder „Grafiti am Gero“ eine Auszeichnung. „Die Patenschaft bekräftigt den Vorbildcharakter der Nachbarschaftsprojekte und gibt den Aktiven Rückendeckung für ihre kommenden Projekte“, sagt Erdtrud Mühlens vom Netzwerk Nachbarschaft.

 

Die Paten der Bundesländer finden Sie in unserem Partner-Bereich.

 

  • Sind Sie eingeloggt? Dann freuen wir uns auf Ihren Kommentar.