Aktionen

Ausgezeichnet! Gesunde Nachbarschaften 2022

Das ist ein neuer Rekord: Mehr als 100 Anwohnergemeinschaften haben an der Förderpreis-Aktion „Gesunde Nachbarschaften“ 2022 teilgenommen. Rund 6.000 InitiatorInnen und Aktive setzen sich für mehr Zusammenhalt und ein gesünderes Wohnumfeld ein. Großartiger Effekt: Ihr beispielhaftes Engagement kommt insgesamt 100.000 Anwohnenden zugute!
Gesundheit

Oasen für die Nachbarschaft

Sie begrünen Ihr Quartier, betreiben mobile Teestuben und legen gemeinsam im Kanu ab: Mit viel Kreativität und freiwilligem Engagement sorgen Anwohnergemeinschaften für ein bewegtes Miteinander im Wohnumfeld.
Mehrgenerationen

Die Zukunft? Alt und Jung im Team!

„Altes Eisen“ trifft auf „junges Gemüse“: Wie kreativ der Generationenaustausch sein kann, zeigen jetzt viele Nachbarschaften in Rheinland-Pfalz und dem Saarland.
Politik

Ministerin Paus übernimmt Schirmherrschaft

„Netzwerk Nachbarschaft zeigt die beeindruckende Vielfalt und den Erfolg ehrenamtlichen Engagements in der Nachbarschaft. Die Auszeichnung vorbildlicher Projekte gibt anderen Interessierten Impulse und Anregungen.“
Ökologie

Expertenrat Gebäudegrün

Dr. Gunter Mann, Präsident des Bundesverband GebäudeGrün e.V. und Diplom-Biologe, berät Netzwerk Nachbarschaft ab sofort in Fragen zur klimaschützenden Begrünung von Dächern, Fassaden und Innenräumen.
Kultur

Rettet die Freibäder!

Etwa alle vier Tage wird in Deutschland einem Hallen- oder Freibad für immer der Stöpsel gezogen. Leidtragende sind Kinder, Familien und SeniorInnen, die sich fit halten wollen. Gegen die Schließungen wehren sich viele Nachbarschaften mit kreativen Aktionen. Ihr Protest macht Schule.
Teilen & Tauschen

Tausche Rasenmähen gegen PC-Schulung

Anderen helfen, dafür Zeitpunkte sammeln – und sie bei Bedarf gegen Hilfe einlösen: Zeittauschsysteme funktionieren besonders gut in Nachbarschaften.
Ökologie

Grüne Dächer und Fassaden

Die Begrünung von Hauswänden und Dächern ist gut fürs Klima, das wissen viele. Weniger bekannt ist, dass Kommunen Nachbarschaften dabei unter die Arme greifen – mit Beratung und finanzieller Unterstützung.
Teilen & Tauschen

Food-Coops im Trend

Immer mehr NachbarInnen kaufen gemeinschaftlich ein. Dabei geht es neben der gesparten Fahrt in den Supermarkt auch um den günstigeren Bezug von Bio-Waren aus der Region.
Gesundheit

Zusammenhalt wächst!

Gute Nachbarschaft wird immer wichtiger. Auch viele Jüngere wollen sich in Zukunft aktiv in ihrem nahen Wohnumfeld engagieren, zeigt die AOK-Umfrage "Gesunde Nachbarschaften".
Pressestimmen

Interview mit der Gründerin

"Anonymität führt zu Vereinsamung und macht krank“, sagt Erdtrud Mühlens von Netzwerk Nachbarschaft. Sie erklärt, warum es wichtig ist, dass Jung und Alt in der Nachbarschaft zusammenfinden.
Ökologie

Mehr Grün fürs Quartier!

Viele AnwohnerInnen übernehmen gemeinsam Patenschaften für öffentliche Beete, Verkehrsinseln und Parks. Und sorgen so für ein gutes Klima im Umfeld.
Planung & Organisation

So gründen Sie eine Nachbarschaftsinitiative

Sie haben eine tolle Idee und wissen nicht, wie Sie Verbündete finden? Netzwerk Nachbarschaft hilft dabei!
Das Netzwerk

Bundesverdienstkreuz für Erdtrud Mühlens

Für ihre Verdienste wurde der Gründerin des Netzwerk Nachbarschaft, Erdtrud Mühlens, das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.